Bärbel Scheuermann Naturheilpraxis, Frauenstr. 56, 89073 Ulm, Tel.: 0731-29892

 

Enzymtherapie

Enzyme sind Eiweiße, die für den reibungslosen Ablauf vieler chemischer Reaktionen in unserem Organismus unabdingbar sind. Sie sind beteiligt an den unterschiedlichsten Stoffwechselprozessen:

  • Aufspaltung von Nahrung in kleinste Bestandteile
  • Abbau von Entzündungen und Erregern, Stärkung der Immunabwehr
  • Umstimmung bei allergischen Reaktionen
  • Entgiftung toxischer Substanzen in der Leber
  • Energiegewinnung in der Zelle
  • Übermittlung von Nervenimpulsen u.v.m.

Kurz: keine Zellteilung, kein Wachstum, kein Stoffwechsel wären möglich ohne Unterstützung der Enzyme!

Sind Enzymfunktionen beeinträchtigt (durch zunehmendes Alter, fast food, Übersäuerung, Schwermetalle u.a.) nimmt die Vitalität ab, Funktionen der Zellen laufen reduziert ab und es kommt zu Funktionsbeeinträchtigungen bis hin zur Krankheit. 

Durch gezielten Einsatz von Enzympräparaten kann hier kausal auf den Stoffwechsel eingegangen und Heilungsprozesse angeregt werden. 

Bei folgenden Beschwerden zeigt die Enzymtherapie große Erfolge:

  • Mangelnder Vitalität, allgemeiner Erschöpfung
  • Umstimmung bei allergischem Geschehen
  • Erkrankung der Nerven
  • Entzündliche und degenerative Gelenkerkrankungen
  • Erkrankung von Herz, Kreislauf und Gefäßen
  • Maligne Erkrankungen

 

 


Naturheilpraxis Bärbel Scheuermann, Frauenstrasse 56, 89073 Ulm, Tel.: 0731-29892